klassischer eiersalat

Unser klassischer Eiersalat ist schnell und einfach zubereitet, ob für Ostern oder zwischendurch – einfach lecker!

Zutaten:

8 Eier
2 Frühlingszwiebeln
8 kleine Gewürzgurken
50 g Remoulade
100 g Joghurt
1 TL mittelscharfer Senf
2 TL Gewürzgurkenwasser
Salz 
Pfeffer

Zubereitung:

Eier hart kochen und anschließend grob hacken.

Frühlingszwiebeln waschen, trocknen und in Ringe schneiden. Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden.

Remoulade mit Joghurt, Senf, Gewürzgurkenwasser und etwas Salz und Pfeffer vermengen und abschmecken.

Die Eier, Frühlingszwiebeln und Gewürzgurken untermengen. Den Eiersalat etwa 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Dann nochmals abschmecken.

 

 

Release.RCP-1576.1.0.